Federn fürs Ohr

... oder die Ohrringe, die sich bügeln lassen

"Endlich habe ich euch wiedergefunden!" Eine Frau Mitte dreißig, mit funkelnden grünen Augen und einem Grinsen, das von einem Ohr zum anderen reicht, fällt durch die Eingangstür in den Laden ein. 

Ich muss spontan lachen: "Okay. Nur herein. Und wieso eigentlich gefunden?"

"Na, ihr wart doch vorher in Mitte, am Weinbergspark, oder? Und dann wart ihr plötzlich weg." 

Ich ziehe die Augenbrauen hoch: "Das stimmt zwar, ist jetzt aber auch schon fast drei Jahre her."

"Ist es? Ich hab das irgendwie verpasst. Passiert öfter. Auf jeden Fall google ich seitdem nach dem Laden mit den Leder-Feder-Ohrringen." Sie sieht sich um und entdeckt Viktoria Boldts magischen Statement-Schmuck. Federleicht, ganz buchstäblich, und riesig. Nicht zu übersehen also. "Da! Die meine ich." Sie greift zielstrebig nach einem Paar in schwarz und wedelt mir damit glücklich zu. Ich streiche meine Haare zurück:

"Verstehe. Ich trage die auch sehr gerne und oft." Bilde ich mir das ein oder leuchtet FUNI grade mehr als sonst? Klar. Sie dürfte stolz sein, dass jemand extra nach ihr sucht, um neue Lieblingsohrringe zu kaufen. Die Kundin scheint nichts zu bemerken, fragt mich aber von Insider zu Insider:

"Bügelst du die auch? Ich mach das. Funktioniert super!" 

"Ich hab gar kein Bügeleisen. Ich press die in einem Buch immer wieder flach."

Wir lachen beide laut los. FUNI auch. Ein leichtes Flattern im Licht. Kaum sichtbar. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Federohrringe von Viktoria Boldt im FUNI SHOP
Federohrringe von Viktoria Boldt im FUNI SHOP
Viktoria Boldt Federn in schwarz. Für Statement-Fans ;)
Ein Paar Federn von Viktoria Boldt in schwarz. Für Statement-Fans ;)